Das Vorgehensmodell

Das eigene Geschäftsmodell Digital Transformieren

In 5 Schritten den Kundennutzen erhöhen


Schritt für Schritt in die neue Zukunft

Standardisiertes Vorgehen fördert die Digitale Transformation.
Struktur und nachvollziehbare Dokumentation entscheiden einen ganzheitlichen Ansatz.

Digitale Realität erheben

Im ersten Schritt wird ein Verständnis für das aktuelle Geschäftsmodell geschaffen
und der digitale Reifegrad auf Basis des Reifegradmodells ermittelt.


Netzdiagramm Ist-Zustand

Digitale Vision & Zielbild definieren

Im zweiten Schritt wird die Digitale Vision abgeleitet und die Unternehmenskultur bei Bedarf erweitert.
Das Zielbild der Digitalen Transformation wird auf Basis der erhobenen Digitalen Realität festgelegt.


Golden Circle nach Simon Sinek

Digitale Potenziale erkennen

Im dritten Schritt wird die Potenzialanalyse durchgeführt.
Dabei werden Chancen / Maßnahmen je Dimension abgeleitet.


Potenzialanalyse der Digitalen Transformation

Digitale Implementierung abschließen

Im vierten Schritt erfolgt die Umsetzung der Maßnahmen zur neuen digitalen Reife.
Das neue Level führt zu einem erhöhten Kundennutzen bei gesteigerter Mitarbeiterzufriedenheit.


Maßnahmenplan & Netzdiagramm nach Digitaler Transformation

Reflexion & Iteration

Am Ende steht der Anfang – Digitale Transformation ist ein wiederkehrender Prozess.
Identifizierte Chancen und Risiken werden in Maßnahmen umgesetzt und in periodischen Abständen validiert.


Deming-Kreis

Bleiben Sie bereit für die Digitale Transformation!

Follow us on Instagram